Neu im Sortiment: Alles rund ums Giessen mit Harz.

0961 / 6343081Kontaktieren Sie uns
Versandkostenfrei ab 300 € ** - Mindestbestellwert 25 €
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Größenübersicht der Schleifteller mittel

D&M Klett-Schleifteller

(Auf Lager)

  • Größenübersicht der Schleifteller mittel Größenübersicht der Schleifteller mittel
  • Größenübersicht der Schleifteller weich Größenübersicht der Schleifteller weich

D&M Klett-Schleifteller

Kurzübersicht

D&M Klett-Schleifteller
ArtikelnamePreisMenge

D&M Schleifteller 25 mm mittel
8,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

D&M Schleifteller 50 mm mittel
10,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

D&M Schleifteller 50 mm weich
10,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

D&M Schleifteller 75 mm mittel
13,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

D&M Schleifteller 75 mm weich
13,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ersatzklett-Bogen ca. 340x150mm
15,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

D&M Schleiftellerachse lang, 8 x 100 mm
4,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-4 Tage*

Details

Das Schleifen mit Gegenrotation hat sich als hervorragende Methode ausgezeichnet um im Prinzip wirklich alle Kratzer aus der Oberfläche herauszuschleifen. Dies ist beim Handschliff oft nicht möglich. Natürlich eignen sich die Schleifteller auch für generelle Schleifarbeiten mit unterschiedlichen Materialien.

Aufnahmeschaft abschraubbar, Länge ca. 30 mm, Durchmesser ca. 6,3 mm

Beschreibung Härtegrade:

Mittel - Am universellsten zu verwenden bei glatten Oberflächen oder Aussen-Radien, und wenn die Oberfläche plan werden soll, z. B. Schalen aussen komplett und innen im flachen Bereich, sowie für Teller etc.

Weich - Vor allem für Werkstücke mit Radien geeignet z. B. Übergänge von Schalenwandung auf Boden etc. Macht aber nur Sinn mit entsprechend feiner Körnung auf den Schleifscheiben, da nur diese auch flexibel genug sind um sich dem Werkstück anzupassen.

WICHTIG:
Um eine lange Standzeit der Schleifteller zu gewährleisten sind diese mit möglichst langsamer Drehzahl zu betreiben (am besten im langsam laufenden Akkuschrauber). Zu hohe Drehzahlen und damit verbundene Hitze-Entwicklung kann die Teller und das Hakengewebe beschädigen und unbrauchbar machen. Schleifen Sie mit niedrigen Drehzahlen, wenig Druck und immer frischen Schleifscheiben um die Wärmeentwicklung so gering wie möglich zu halten. Reinigen Sie die Schleifscheiben regelmässig mit unserem Schleifband-Reinigungsstift.

Zusatzinformation

Lieferzeit1-4 Tage*

Kunden kauften auch